Was mich an „Fußball-Leaks“ stört!

Der Spiegel ist gerade an einer vermeintlich „großen Sache“ dran. In den abendlichen Nachrichten wurde ein Spiegelredakteur interviewt, der eine sukzessive Veröffentlichung der Leaks und eine über mehrere Wochen anhaltende Nachrichtenkampagne ankündigt. Prominente und hochbezahlte Fußballspieler sollen ein Geflecht von Firmen und Gesellschaften in unterschiedlichen Ländern genutzt haben um Steuerzahlungen zu vermeiden. Wo ist hier … weiterlesen

Bundestag schüchtert Medienvertreter ein

Beim Rückbau der Demokratie in Deutschland ist ein weiterer bedenklicher Meilenstein erreicht worden. Der Bundestag verfügt über eine eigene Polizei und er setzt sie ein um unliebsame Medienvertreter bei öffentlichen Anhörungen zu observieren und einzuschüchtern! Konkreter Anlaß sind die öffentlichen Sitzungen des NSA-Untersuchungsausschuß die zwar öffentlich sind, bei denen ständige Besucher jedoch ganz und gar … weiterlesen

Truecrypt Audit: ist das beste Verschlüsselungsprogramm nach Snowden noch sicher?

Als eines der meistverwendeten Programme zur Verschlüsselung wertvoller Daten verfügt die kostenlose und quelloffene (open-source) Lösung Truecrypt bereits über eine hervorragende Erfolgsbilanz. Teile dieser nachweisbaren Erfolgsgeschichte bestehen aus Berichten im Internet, wonach es  Behörden und forensischen Abteilungen nach mehrjähriger Arbeit nie gelungen war, beschlagnahmte und mit Truecrypt verschlüsselte Datenträger einzusehen. Sind selbst die Möglichkeiten staatlicher … weiterlesen

Condi Rice geht zu Dropbox und ich zu Wuala

Kriegsverbrecher im Dropbox-Vorstand Nachdem die Firma Dropbox sich laut eigener Pressemitteilung geehrt fühlt, eine so „illustre“ und „verdiente“ Person wie Condoleeza Rice in deren Vorstand begrüßen zu dürfen, ist die Empörung unter deren Nutzern groß. Die „Verdienste“ von Frau Rice, von denen Dropbox spricht, sind unbestritten groß: sie war Sicherheitsberaterin und Ministerin im Kabinett George … weiterlesen