Windows in der öffentlichen Verwaltung? Das Microsoft-Dilemma

Software in der öffentlichen Verwaltung und Open Source im weiteren Sinne sind sehr oft Gegenstand von Artikeln auf dieser Webseite. Insofern kann man sich leicht ausrechnen, daß ich persönlich eine weitere Verbreitung freier Software in der öffentlichen Verwaltung und in Behörden sehr begrüßen würde. Die Nutzung proprietärer Lösungen, die Auslieferung schützenswerter Daten in oftmals inhärent unsichere Netzwerke, sowie intransparente Vergabekriterien sind nur einige Kriterien, die für Stirnrunzeln sorgen sollten.

Nun wurde im Fernsehen eine Dokumentation zu ebendieser Praxis ausgestrahlt. Unter anderem wird auch das Dilemma der Stadt München und deren Abkehr von Linux thematisiert. Es werden aber auch weitere Kreise bis in Bundesregierung und EU-Verwaltung gezogen. An dieser Stelle enthalte ich mich eines weiteren Kommentars zu diesen Vorgängen, aber die Dokumentation kann ich allen Interessierten ans Herz legen. Auch die Hauptprotagonisten des Dramas in München kommen dabei zu Wort. 🙂

Werbung in Skype für Windows blockieren

Das Werbeinblendungen oder sogenannte In-App-Werbung manchmal nicht nur lästig, sondern auch schädlich sein kann, zeigt gerade ein Artikel des Heise-Verlags. Skype blendet auf seiner Oberfläche und innerhalb von Chatfenstern Werbebanner ein, die den Nutzern Schadcode als vermeintliches Flash-Update (eine weitere, inhärent unsichere Software) unterjubelt. Nun möchte ich klarstellen, daß Skype selbst keine Kontrolle darüber hat, … Weiterlesen Werbung in Skype für Windows blockieren

Fehler beheben: Windows-Update sucht ewig

Eine erste Recherche im Internet ergab: Probleme mit Windows-Update sind sehr weit verbreitet und werden oft erst spät bemerkt. In der Zwischenzeit ist man bereits monatelang mit einem ungepatchten Betriebssystem tätig gewesen. Auch mir ist dies kürzlich so geschehen, nachdem ich mißtrauisch wurde, daß meine virtualisierten Windows-Installationen anscheinend schon länger keine Updates installierten obwohl mehrere … Weiterlesen Fehler beheben: Windows-Update sucht ewig

Raspberry Pi: Netzwerk-Ordner teilen mit Windows-Rechnern

Egal zu welchem Zweck ein Raspberry Pi vordergründig eingesetzt wird, ein geteiltes Verzeichnis ist eine Basisfunktion in jedem Heimnetzwerk und ein durchgehend betriebener Pi eignet sich hervorragend diese Aufgabe nebenbei zu übernehmen. Diese kurze Anleitung eignet sich für die Erstellung eines geteilten Verzeichnisses mittels Samba im Netzwerk, welches als NAS (network attached storage) für Windows- … Weiterlesen Raspberry Pi: Netzwerk-Ordner teilen mit Windows-Rechnern