Merkel: Zwangsgebühr wie beim Rundfunk hat in Deutschland keine Zukunft

Bundeskanzlerin Merkel äußert sich auf einem Podium im Rahmen des Kirchentags 2015 zum Thema Zwangsgebühren. Eine solche „wie beim Rundfunk“ habe in Deutschland sicherlich keine Zukunft. Sowas lasse sich gesetzlich nicht rechtfertigen. Gut erkannt, Frau Merkel schaffen Sie die GEZ ab!

Bundespressekonferenz: Merkel „glaubt“ sich in einem souveränen Staat

Nur behaupten oder sogar wissen möchte sie dies natürlich nicht. Bei der Bundespressekonferenz am 18.07.2014 hat ein Redakteur des zukünftigen Nachrichtenportals „Krautreporter„, Tilo Jung, den richtigen Nerv getroffen. Das Deutschlandradio hat die provokanten Fragen an Frau Merkel, ob sie sich angesichts der Abhöraffären noch in einem souveränen Staat wähne oder zu welchem Zweck die Bundeswehr … Weiterlesen Bundespressekonferenz: Merkel „glaubt“ sich in einem souveränen Staat