Schönes Wochenende mit: Alphaville – Jerusalem

Nicht nur die ewige Jugend oder großartige Zeiten in Japan wurden durch Alphaville besungen, sondern auch diese weniger beachtete Hymne der Völkerverständigung. Jerusalem ist bekanntlich ein Schmelztiegel gleich dreier Weltreligionen, leider auch ein Quell ewiger Konflikte.

Vor dem Hintergrund der heutigen Zeit und dem politischen Szenario finde ich den sprühenden Optimismus der 80er Jahre immer wieder erfrischend. Irgendwie klingt die Musik aus dieser Zeit weniger krampfhaft bemüht, nicht so neurotisierend wie heute. Viel Spaß bei der kleinen Zeitreise und bildet euer eigenes Urteil.

 

tt-rss: Fehlermeldung nach Update wegen benötigter Rechte

Tiny tiny RSS, kurz tt-rss, ist der wahrscheinlich beliebteste gehostete Feedreader und wird als Bestandteil von NAS Systemen auch gerne im Rahmen der Heimautomation in den eigenen vier Wänden eingesetzt. Da Installation und Konfiguration dort meist vollautomatisch ausgeführt werden, sind plötzlich auftretende Fehlermeldungen wie diese umso überraschender: Sie haben nicht die benötigten Rechte, um dieses … weiterlesen

Sprache ändern auf Google Play Webseite

Wer häufig auf Reisen ist wird es schon als etwas Umständliches bemerkt haben: verschiedene Webseiten wie auch Google Play, werden automatisch in der Landessprache des Ortes angezeigt, an dem man sich gerade befindet. Was noch schlimmer wiegt sind automatisch erstellte Übersetzungen ins Deutsche. Die Präzision der Sprache bleibt dabei einfach auf der Strecke und sorgt … weiterlesen