Truecrypt Audit: ist das beste Verschlüsselungsprogramm nach Snowden noch sicher?

Als eines der meistverwendeten Programme zur Verschlüsselung wertvoller Daten verfügt die kostenlose und quelloffene (open-source) Lösung Truecrypt bereits über eine hervorragende Erfolgsbilanz. Teile dieser nachweisbaren Erfolgsgeschichte bestehen aus Berichten im Internet, wonach es  Behörden und forensischen Abteilungen nach mehrjähriger Arbeit nie gelungen war, beschlagnahmte und mit Truecrypt verschlüsselte Datenträger einzusehen. Sind selbst die Möglichkeiten staatlicher … weiterlesen

Drei lukrative Kryptowährungen neben Bitcoin, die Sie beobachten sollten

Als erster bekannter Vertreter der Kryptowährungen vereint Bitcoin nahezu jedes Lob, Kritik und auch Mißbilligung auf sich, welches auch den zahlreichen anderen Vertretern gelten könnte. Während weltweit die Anzahl der Akzeptanzstellen für Kryptowährungen insgesamt sprunghaft ansteigt, wollen wir nicht vergessen, daß mittlerweile mehrere Dutzend weiterer Währungen um die Gunst der Internetnutzer buhlen. Nachfolgend stelle ich … weiterlesen

Condi Rice geht zu Dropbox und ich zu Wuala

Kriegsverbrecher im Dropbox-Vorstand Nachdem die Firma Dropbox sich laut eigener Pressemitteilung geehrt fühlt, eine so „illustre“ und „verdiente“ Person wie Condoleeza Rice in deren Vorstand begrüßen zu dürfen, ist die Empörung unter deren Nutzern groß. Die „Verdienste“ von Frau Rice, von denen Dropbox spricht, sind unbestritten groß: sie war Sicherheitsberaterin und Ministerin im Kabinett George … weiterlesen

Vegane Ernährung in 10 Punkten

Haltlose Behauptungen, Vorurteile und Mythen ranken sich um die vegane Ernährung. So ziemlich alle davon, auf die ich bisher in Diskussionen gestoßen bin, werden in diesem sehenswerten Blogbeitrag gekonnt und eloquent entschärft. Falls ihr als Veganer Argumentationshilfen benötigt oder euch ganz einfach mal zu den üblichen Kritikpunkten informieren wollt, sei euch dieser Artikel ans Herz … weiterlesen

Werden Bitcoins Bezahlungssysteme im Web ersetzen?

Einem Bericht auf Reuters zufolge gibt es für Bitcoin und andere virtuelle Währungen beste Aussichten Finanztransaktionen weltweit zu revolutionieren. Die Voraussetzungen für eine derartige „Revolution“ sind, laut Reuters, lange gegeben durch die starke Zunahme mobiler Endgeräte (Smartphones, Tablets) und ubiquitärem Zugang zum Internet. Im gleichen Maße ist die Anzahl der Angebote und Akzeptanzstellen sprunghaft gestiegen. … weiterlesen

WLAN einrichten am Raspberry Pi, einfach und schnell

Mittels USB gibt es viele Möglichkeiten einen Raspberry Pi um weitere Funktionalitäten zu erweitern. Eine davon ist die Einrichtung einer WLAN-Karte, falls das Gerät irgendwo aufgestellt werden soll, wo das Verlegen eines Kabels unpraktikabel wäre. Mehrere Wege bieten sich an, ich stelle nur diejenige vor, die für mich über lange Zeit fehlerlos funktionierte und selbst … weiterlesen